Wandern mit Kindern zur Reiseralm

Unser Partner:

outdoor-zwerge.com
Reiseralm_Header

Die beliebte Region Lenggries ist auch als Tor zum Karwendel bekannt.  Die Gegend rund um Lenggries bietet gerade für Familien mit kleinen Kindern zahlreiche leichte Wanderungen, die sich natürlich auch  immer mit schönen Almen zum Rasten verbinden lassen. So möchten wir Euch heute die Wanderung zur beliebten Reiser Alm empfehlen. Und wenn die Kids nach der Wanderung noch fit sind, wie wäre es dann mit einer rasanten Fahrt mit dem Jaudenhang-Flitzer in Lenggries?

Daten & Fakten

Start: Talstation Brauneckbahn 715 m
Ziel: Reiseralm ca. 920 m
Höhenmeter: ca. 205 m / Länge: ca. 1.16 km (einfache Route)
Dauer: 30 Minuten

Wandern mit Kindern zur Reiseralm

Die Wanderung zur Reiser Alm, am Fuße des Braunecks, ist ganzjährig für Familien mit Kindern Reiseralm1_Aussichtzu empfehlen. Im Sommer sehr angenehm durch den schattigen Wald, immer entlang des Bachlaufs. Und im Winter ideal als Rodelausflug, denn die Abfahrt von der Reiser Alm ist sehr gut für Rodelanfänger geeignet. Besonderes Highlight im Winter ist zudem die tägliche Wildfütterung  am Rotwildgehege um 15.30 Uhr. Die Eltern können sich währendessen am grandiosen Blick auf das Isartal, den Geierstein, Ochsenkamp und am Seekarkreuz erfreuen.

Auf geht´s zur Reiseralm

Wandern mit Kindern zur ReiseralmWir starten unsere gemütliche Wanderung direkt am Parkplatz an der Talstation der Brauneckbahn. Hier findet ihr schon große Hinweisschilder, die euch den Weg zur Reiser Alm innerhalb 30 bis 45 Gehminuten beschreiben. Wir haben mit unseren 4-jährigen Outdoor-Zwergen 30 Minuten benötigt. Die Forststraße zur Reiser Alm ist breit und auch sehr gut mit outdoor-tauglichen Kinderwagen zu meistern. Die Wanderung führt durch lichten Wald, immer leicht steigend und schlängelt sich in einigen Serpentinen und an einem Bach vorbei in Richtung der beliebten und ganzjährig geöffneten Reiser Alm. Wir empfinden den Wanderweg zur Alm mit seinen ca. 180 Höhenmeter als sehr gut für kleine Kinder und Wandereinsteiger geeignet.

Einkehr in der Reiseralm

Kurz vor der Reiser Alm werden wir dann schon vom Rotwild im Gehege empfangen. Das ist Reiseralm_Dammwildnatürlich im Sommer und auch im Winter ein großes Highlight für die Kids. Jetzt sind nur noch ein paar Schritte zu meistern und schon sind wir oben auf der Terrasse der Reiser Alm angekommen. Wir Eltern gönnen uns nun Kaffee und Kuchen und genießen den herrlichen Blick  ins Isartal, während die Mädels schon am kleinen Spielplatz (Holzbraunbär zum Klettern und Rutsche / Stand April 2016) Freundschaft mit anderen Nachwuchswanderern schließen. Hinab geht es dann anschließend ziemlich schnell – so haben wir mit den Outdoor-Zwergen ca. 20 Minuten für den selben Rückweg benötigt.

Da die Wanderung doch recht kurz ist, empfehlen wir Euch noch einen Abstecher zur Sommerrodelbahn Jaudenhang-Flitzer in Lenggries. In diesen Sinne wünschen wir Euch einen schönen Ausflugstag!

Weitere Fakten

Kinderwagengeeignet:
ja

Öffnungszeiten Reiseralm:
10 – 18 Uhr
Warme Küche ab 11.30 Uhr.
Montag Ruhetag
Bitte informiert Euch auf der Website der Reiseralm über die Öffnungszeiten!

 

Anfahrt und Parken

Anfahrt:
Anfahrt: Autobahn München – Salzburg bis zur Ausfahrt Holzkirchen. Weiter über Holzkirchen und Bad Tölz nach Lenggries zur Brauneckbahn fahren.
Adresse Parkplätze:
Brauneckbahn
Gilgenhöfe 28
83661 Lenggries

Unser Partner Outdoorzwerge
Kooperationspartner

Die Outdoor-Zwerge sind unser Partner für alle Themen rund ums Wandern und Reisen mit Kindern. Hintern den Outdoorzwergen stehen zwei aktive Münchner Mamas, die oft und gerne mit Ihren Familien unterwegs sind. Die Ausflugstipps der Outdoor-Zwerge sind alle selbst getestet und daher besonders wertvoll.

 
 

Dieser Beitrag wird geführt unter : , ,


Weitere Themen

Mayrhofner Bergbahnen © Mayrhofner Bergbahnen
Mayrhofner Bergbahnen

Wunderschöne Bergerlebnisse in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach im Zillertal.

Schmugglerweg in Kössen © Daniela Schwarz
Schmugglerweg in Kössen

Auf den Spuren der Schmuggler zum Klobenstein! Eine abwechlsungsreiche Wanderung für die ganze Familie.

KaiserWelt Scheffau © Daniel Reiter, Peter v. Felbert
KaiserWelt Scheffau

Das Wander- und Spielparadies in Scheffau. Ein perfektes Ausflugsziel für Familien.