Klinikkoffer

Klinikkoffer packen
Koffer für Mama und Baby

Alles Notwendige für den Klinikaufenthalt von Mama und dem neugeborenen Baby.

Klinikkoffer: Was gehört rein?

Aus Erfahrung empfehlen wir Ihnen, den Klinikkoffer ruhig 6 bis 8 Wochen vor dem Geburtstermin bereit zu stellen. Was alles hineingehört, haben wir im Folgenden zusammengestellt:

Für die Mutter

2 bis 3 bequeme Baumwollnachthemden (vorne zu öffnen)
2 Stillbüstenhalter, 2 Nummern größer als normal
gemütliche Baumwollslips oder Wegwerfhöschen, nicht zu klein
1 Morgenrock oder Bademantel
1 Strickjacke, falls es mal kühl ist
Hausschuhe, Socken oder Kniestrümpfe
2 bis 3 Handtücher
2 bis 3 Waschlappen
Persönliche Toilettensachen für den täglichen Gebrauch/Kulturbeutel
Make Up für das erste Foto
Bequeme Kleidung für den Heimweg
Persönliche Gegenstände wie Bücher, Zeitschriften
Fotoapparat

Persönliche Dokumente:
Krankenkassenkarte, Personalausweis, Mutterpass, Familienstammbuch oder Heiratsurkunde bzw. bei Unverheirateten die Geburtsurkunde

Für das Baby
Body, Größe 56-62
Langarmshirt Größe 56-62
Strampler, Größe 56-62
Jäckchen, Größe 56-62
Söckchen
Mützchen

Dieser Beitrag wird geführt unter :


Weitere Themen

Beratungsstellen Schwangerschaft
Beratungsstellen Schwangerschaft

Hilfe und Unterstützung in der Schwangerschaft.

Schwangerenvorsorge
Schwangerenvorsorge
Gesund und glücklich durch die Schwangerschaft.
Geburtsvorbereitung
Geburtsvorbereitung

Fragen und Antworten zur Geburt.